Über uns

Plantagentor - der Jaederberg & Cie. Gruppe gehören nachhaltig angebaute Sandelholz - Plantagen in Australien.
Plantagentor einer Sandelholz - Plantage

 

Im September 2010 wurde die Jäderberg & Cie.-Gruppe gegründet, als sich die weitreichenden Potentiale des Sandelholz-Investments verdichteten und die Langfristigkeit unserer Zusammenarbeit mit Quintis verfestigte. Die Partnerschaft mit Quintis bot die Gelegenheit, die unternehmerische Strategie umzusetzen, nachhaltige Sachwert-Investments eigenverantwortlich vorzunehmen, zusammen mit unseren Co-Investoren unserer Publikumsfonds, semi-professionellen Investoren und institutionellen Anlegern.

 

Impact Investing mit Natur im Portfolio

Neben Sicherheit und Rendite stehen bei unseren Investments auch ökologische und soziale Aspekte im Vordergrund. Nachhaltigkeit umfasst dabei stets verschiedene Aspekte: ökologische, soziale, ökonomische und politische.

Konkret geht es darum, Ressourcen zu schonen, das Klima zu schützen, Armut einzudämmen und Bildung zu fördern. Als aktiver Plantagen-Betreiber nehmen wir diese generationsübergreifende Verantwortung deshalb sehr ernst.

Um langfristig erfolgreich zu sein, arbeiten wir mit erfahrenen, engagierten Mitarbeitern und Partnern zusammen.
Neben Kompetenz, Know-How und Vertrauenswürdigkeit spielt für uns die menschliche Seite  eine wichtige Rolle.

Weitere Infos zur Nachhaltigkeit unseres Investments erhalten Sie auf der Seite Impact Investing.